About Dj Fab:

"Schon mit 16 Jahren bastelte Dj Fab an RnB/ Hip Hop- Mixtapes. Diese überzeugten
den erfolgreichen DJ und Produzenten Rob de Blank, der Fab 2006 an die Turntable des Berliner Glashauses holte. Rob de Blank war der entscheidende Einfluss, der die Liebe zur elektronischen Musik entfachte und der Startschuss für Fab's Tour quer durch die Discotheken Deutschlands und den Niederlanden war.

Die vielen Einflüsse der unterschiedlichen Discotheken entfalteten bei Fab eine breite musikalische Spanne, die vom kommerziellen Vocal House und RnB bis zu treibenden Electro und Minimal Klängen reicht.

Im Jahr 2009 entdeckte ihn die Partyreihe Diamond Lounge, bei der Fab bis heute, als Resident- Dj, die musikalische Richtung prägt. Aber auch die erfolgreiche Partyreihe Diamond Lounge inspiriert Fab, weil er dort mit DJs, wie 2Elements, Hanna Hansen und Cosmo Klein hinter dem Dj- Pult arbeitet.

Dj Fab wurde 2010 in den erlesenen Kreis von DJs des Traditionslabels Leveltrauma Audio® aufgenommen und schloss sich so einem der erfolgreichsten elektronischen Musiklabels aus dem Osten Deutschlands an.

Seit 2012 ist Dj Fab Resident des Mönchengladbach Szene-Clubs YOLO." (Quellen: Diamond Lounge & Leveltrauma)